Unsere Kurse sind speziell auf die Bedürfnisse und Vorlieben von Frauen abgestimmt. Unser Programm ist vielseitig und wirkungsvoll. Sehen Sie selbst!

Powerfrauen bietet Ihnen eine Woche voller vielseitiger Kurse:

17:00 Uhr Bauch Beine Po
19:00 Uhr Trampolin/Jumping
20:00 Uhr Schlingentraining
18:00 Uhr Step Bauch Beine Po
 
19:00 Uhr Langhantel Training
17:00 Uhr Trampolin/Jumping
18:30 Uhr Outdoor Kraft Training
19:00 Uhr Humansport
18:00 Uhr Fit ins Wochenende
10:00 Uhr Outdoor-Lauf
11:00 Uhr Freestyle

Rehakurse

Montag
9:15 Uhr, 16:00 Uhr, 18:15 Uhr

Dienstag
08:15 Uhr, 09:30 Uhr, 16:00 Uhr, 17:00 Uhr, 19:00 Uhr

Mittwoch
09:15 Uhr, 10:30 Uhr, 16:00 Uhr, 17:00 Uhr

Donnerstag
08:15 Uhr, 09:30 Uhr, 18:00 Uhr

Unsere Kurse sind speziell auf die Bedürfnisse und Vorlieben von Frauen abgestimmt.

Rehakurse

Bei einem Rehakurs handelt es sich um Rehasport auf Verordnung des Arztes. Jeder Arzt kann und darf Rehabilitationssport verordnen. Die Verordnung unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist somit Budgetneutral für den Arzt. Die Verordnung umfasst in der Regel 50 Übungseinheiten. Die Verordnung muss vom Kostenträger (Krankenkasse) bewilligt werden. Dazu reichen Sie einfach die Verordnung bei Ihrer Krankenkasse zur Genehmigung ein.

Der Gesetzgeber hat an die Durchführung solcher Rehakurse hohe Qualitätsanforderungen gestellt. Diese Anforderungen werden von uns komplett erfüllt. Sie können also für alle unsere angebotenen Rehakurse die Erstattung der Kosten bei den Krankenkassen beantragen. Nach Beendigung des Kurses bekommen Sie von uns dafür eine Teilnahmebescheinigung.

Fit and Jump

Schlank und fit mit dem Trampolin: Lassen Sie sich von der neuesten Bewegung im Fitnesssport mitreißen. Jeder kann es und es macht riesigen Spaß!
Übungen auf dem Trampolin sind besonders gelenkschonend. Menschen mit Übergewicht entwickeln bei den einfachen Übungen, die den gesamten Bewegungsapparat beanspruchen, ein neues Selbstbewusstsein. Schwingen Sie auf dem Wunder-Gerät von Erfolg zu Erfolg. Denn das Trampolin wirkt sowohl auf den Körper, als auch auf den Geist. Das Schwingen auf dem Trampolin regt die  Fettverbrennung nachweislich an.
In einer Stunde trainieren Sie nicht nur Ausdauer und Kraft, sondern verbrennen dabei bis zu 800 Kalorien – rund 40 Prozent mehr als beim Joggen. Das Trampolin-Training wirkt auch mental. Es befreit Sie vom Stress und lässt Sie Anspannung vergessen. Dabei beruhigt das Schwingen Körperdrüsen, die für den Ausstoß von Stresshormonen verantwortlich sind. Stattdessen werden beim Auf und Ab auf dem Trampolin Glückshormone freigesetzt. Das Dopamin und das Noradrenalin werden verstärkt produziert. Das Gefühl müssen Sie selbst erleben!

Fit and Jump

Kangatraining

Kangatraining ist genau auf Ihre Bedürfnisse als junge Mama und die Ihres Babys abgestimmt: Sie werden sicher & effektiv rundum fit und Uhr Baby kuschelt mit Ihnen und genießt es, Ihre Nähe zu spüren.
Beim Kangatraining achten wir besonders darauf, Ihren Beckenboden zu schonen und zu stärken. Ein weiterer Fokus liegt auf der korrekten Körperhaltung im Alltag mit Ihrem Baby und auf der Festigung Ihrer tiefliegenden Bauchmuskulatur.
Musik aus Ihrer Teenie-Zeit, Salsa und die Kinderlieder von Mai Cocopelli sorgen für die richtige Stimmung. Damit Sie eine körperliche Veränderung spüren und auch sehen können, ist es wichtig, dass Sie zusätzlich zum Kangatraining-Kurs 2 Mal pro Woche zuhause mit der DVD trainieren!

Wann können Sie mit dem Kangatraining starten?
Sobald Sie den postnatalen Check-Up beim Gynäkologen (6- 10 Wochen nach der Entbindung) erfolgreich bestanden haben, sind Sie  beim Kangatraining herzlich willkommen! Sie können parallel zu Ihrer Rückbildungsgymnastik beginnen.